ADFC Sternfahrt 2018 in Berlin

Schade, habe mich nicht rechtzeitig darum gekümmert. Hätte gerne teilgenommen. Für 2019 habe ich mir im Kalender eine Notiz gemacht.

Sohn #2 kommt nun nach der Grundschule auf seine/unsere Wunschschule

Der erst für den 18. Juni erwartete Aufnahmebescheide kam bereits heute. Welche Erleichterung!

Radio (SWR2): Hörspiel-Serial von Noam Brusilovsky und Ofer Waldman: We ♥ Israel

TechniSat Eurotech T2 HD (DVB-T2-Receiver)

Als ich in der Umstellungs-Phase (DVB-T2) noch zögerte, mir ein teureres Gerät anzuschaffen …

Dieses Gerät verfügt zwar nicht über einen digitalen Video-Recorder (DVR), aber es kann aufgezeichnete Filme wiedergeben (sofern man das nicht mit einem Computer tun kann / will):

Ich muss noch herausfinden, wie speziell das TechniSat-Aufzeichnungsformat ist. Jedenfalls wird eine SQLite-Datenbank eingesetzt, in welcher Meta-Informationen zu den Filmen gespeichert werden. Außerdem werden die Streams in größeren Blöcken gespeichert, und die Zusammenfassung der Blöcke zu einer Gesamt-Aufnahme wird mit Hilfe der Informationen in dieser Datenbank erledigt.

TechniSat DIGIT ISIO STC+ – meine neue TV-Anlage im heimischen WLAN mit Aufzeichnung und pi-pa-po

Warum braucht man einen Video-Recorder?

  • Man kann “dem Kind” versprechen, dass es den Film (aus der Lieblingsserie) “später” ansehen können wird – dann geht es mit weniger Murren oder sogar ohne Murren ins Bett.
  • Damit man den Film “vor dem Einschlafen” gelegentlich zu Ende sehen kann.

Die Video-Recorder-Funktion dieses Gerätes erlaubt einem, auf “beliebige” externe Festplatten aufzunehmen. Wie “offen” jedoch das Format der Aufzeichnungen ist, muss ich noch eruieren.

Damit dieses Gerät Filme auf meinem Synology NAS aufzeichnet und von ihm wiedergeben kann, lohnt sich ein Blick in die FAQ:

“local browser” und “WINS server” sind Hinweise darauf, dass dieses Gerät und das NAS über CIFS bzw. SMB kommunizieren. Sie müssen in der gleichenWorkgroup” sein. Im NAS unter “File Services” / SMB / “Advanced Setting” muss diese Checkbox eingeschaltet sein: “Enable Local Master Browser“. Ich habe auf dem NAS einen eigenen Account dafür eingerichtet (mein experimentfreudiger Sohn und ich benutzen den Fernsehen, das Gerät und diesen Account mit seinen Filmen etc. ja gemeinsam 😆 ): “dvr“. Wenn ich aufgezeichnete Filme später unter meinem eigenen HOME-Verzeichnis speichern will, dann kann ich das ja immer noch tun.

Meine ersten Filme nahm ich auf eine lokale Platte über USB auf. Der Movie organiser” dieses Geräts ließ mich die Dateien ganz einfach von der lokalen Platte auf das NAS kopieren.

Auch der DVB-T2-Tuner ist als Twin-Tuner vorhanden, sprich: z.B. aktuelle Wiedergabe und Aufzeichnung gehen unabhängig von einander.

meine Installation (Update) des “Lexware Finanzmanager Deluxe 2019” schlägt fehl (gelöst!)

Lexware Finanzmanager Deluxe 2019

Die Installation von Lexware Finanzmanager Deluxe 2019 wurde durch einen Fehler beendet.

Es wurden keine Komponenten installiert. Starten Sie die Installation erneut, um den Vorgang zu wiederholen.

Fehlerdetails:

1923: Der Dienst “Lexware Update Service” (Lexware_Update_Service) konnte nicht installiert werden. Überprüfen Sie, ob Sie ausreichende Berechtigungen zum Installieren von Systemdiensten besitzen.

Kürzlich fand ich im Briefkasten den jährlichen Update zum Lexware Finanzmanager (früher: Quicken). Ich dachte, ich lasse die Sache in diesem Jahr mal nicht so ewig liegen.

Mein erstes Problem damit war schon, dass bei Lexware.de noch keine Online-Rechnung dazu vorlag:

Und dann scheitert der Update mit der o.a. Fehlermeldung

Bin ja mal gespannt, ob sich dazu in den nächsten Tag Lösungen finden werden!

Update 2018-05-21 18:00:
Der Service “Lexware Update Service” war disabled, und das Fatale dabei: Die Löschung / Aktualisierung des Eintrages war dadurch blockiert, dass im Control Panel die Liste der Services offen war und darüber hinaus: der Process Explorer (Sysinternals / Microsoft) lief. Solche “Dinger” sperren das Löschen / Aktualisieren des Eintrages. Au weia! Danach war alles fein.

Rabbiner Andreas Nachama über Verleumdung im Internet

Shibboleth / Schibboleth

Pfingsten (und etwas davor) in Leipzig: Wave-Gotik-Treffen

Arno Geiger: Unter der Drachenwand (Roman)

Der Figur des Robert Raimund Perttes (“der Brasilianer”) zugeschrieben:

Ruhig wird man erst, wenn man geworden ist, wer man sein soll.

Was kann ich über dieses Buch sagen? Ich habe es heute “zu Ende” gelesen. Kann man so ein Buch wirklich “zu Ende” lesen?

Mir kommt der Begriff Pflichtlektüre in den Sinn. Aber dieser Roman verdient, dass er nicht als Pflichtlektüre von Schülern gehasst wird. Nein, über diesen Roman “darf” sich niemand “lustig machen” etc.