meine FRITZ!Box 7270 mit einem UMTS-USB-Modem-Stick

Seltsamerweise muss man etwas nachhelfen (ping -i 50 …), dass die Verbindung nicht ständig wegen angeblicher Inaktivität abgebaut und auch wieder aufgebaut wird, obwohl “dauerhaft halten” eingestellt ist.

Ich benutze in dem UMTS-Modem eine simyo-SIM-Karte mit 1GB für 10 Euro,
ein GB reicht ziemlich weit.

Der Stick ist von “4g-systems.com”,
also eigentlich ein CGU-628 von der koreanischen Firma CMOTECH,
SIM-Lock-frei gekauft bei Amazon.

SIP-Telefonie mit Sipgate geht ziemlich gut,
SIP-Telefonie mit T-Online geht gar nicht,
anscheinend will die Telekom ihre SIP-Telefonie auf die eigenen Leitungen beschränken.
Das finde ich bescheuert.

Zu Hause mache ich nie SIP-Telefonie,
weil ich eine Telekom-Leitung habe
und exzessiv “call by call” betreibe.
Wir wissen alle, wie wir günstige Tarife finden,
und die sind immer günstiger als SIP-Telefonie – so what?
Aber während der Woche abends im Hotel oder tagsüber im Gast-Büro beim Auftraggeber,
da sind UMTS-Internet-Zugang und diese SIP-Telefonie nicht übel.

Join the conversation

2 Comments

  1. Der Stick von C-motech hat Tri- bzw. Qualband (http://www.cmotech.com/korean/products/pro_012.html):

    Tri-band HSDPA/UMTS – 850/1900/2100 MHz
    Quad-band EDGE/GPRS – 850/900/1800/1900MHz

    Der von 4G Systems hingegen weniger (http://www.4g-systems.com/de/index.php?act=2&menu=1_0):

    UMTS/HSPA: 2100 MHz
    GSM/GPRS/EDGE: 900/1800 MHz

    Bist du dir also sicher, dass es ein und dasselbe Produkt ist? Und wenn nicht: Weißt du vielleicht, wo man in Deutschland das von C-motech erhalten kann?

    Vielen Dank aus Heidelberg!

  2. Hallo, Yoav,
    also ein “lsusb” unter Linux ergibt u.a. dieses:

    Bus 007 Device 012: ID 16d8:f000 CMOTECH Co., Ltd.

    und das von mir genannte Produkt von C-motech kam von der Beschreibung dem von 4G Systems am nächsten.
    Ich hoffte, die Spekulation wäre nicht zu sehr gewagt.

    Wo man das Produkt von C-motech in Deutschland bekommen kann, kann ich dir allerdings nicht sagen – ich weiß es nicht.

    Würde mich freuen, dich persönlich kennenzulernen, wenn du mal wieder in Berlin bist.
    Du kannst hier einen Kommentar mit irgend einer e-mail-Adresse posten,
    und ich werde diesen Kommentar dann “ablehnen”, “beseder”?!?

Leave a comment

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d bloggers like this: