“zielloses” Aufräumen macht auch Spaß

Wenn man sich die Zeit genommen hat, steht am Ende schon einige Befriedigung. Ja!

Aber am Ende (z.B. weil die zu Verfügung stehende Zeit erschöpft ist) von ziellosem Aufräumen kann es auch passieren, dass die Sachen, vor denen man einige Angst hat, weil sie so verwickelt sind, und die man lange Zeit erfolgreich vor sich her geschoben hat, immer noch nicht erledigt sind. So sieht es heute bei mir “ein wenig” aus. Na, die Woche ist ja noch nicht zu Ende, der Nachmittag auch noch nicht, und ich muss noch nicht in wenigen Stunden zurücke ins Büro beim Auftraggeber. Montag Früh erst …

Leave a comment

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d bloggers like this: