“Landhausgarten Dr. Max Fraenkel” in Berlin-Kladow

Am meisten erfährt über die “Anlage” im “Besucherzentrum” im früheren Pferdestall bzw. der Garage der Automobile. Dort gibt es ein einige Tafeln mit Informationen über den seinerzeitigen Bauherrn und über die beauftragten Gartenarchitekten. Ich hatte diese Tafeln noch vor der Führung gelesen.

Ähnliche viele Details gibt es leider weder in dem verfügbaren Flyer noch auf über das Internet zugänglichen Seiten. Ich hätte gerne hinterher das eine oder andere noch einmal nachgelesen, und konnte es eben ich finden. Das finde ich bedauerlich.

Mit dieser Fähre der BVG können Besucher An- bzw. Abfahrt (zwischen S-Bahnhof Wannsee und Alt-Kladow) bestreiten (Alt-Kladow heißt auch eine Bushaltestelle, die durch diverse Buslinien bedient wird):

Ich nahm allerdings den Bus X34 (vom Theater des Westens) bis zur Endstation Hottengrund.

Ich kam dorthin im Rahmen einer Führung für den “Freundeskreis des Jüdischen Museums” (am 2017-08-21):

Leave a comment

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d bloggers like this: