Admins bei der deutschsprachigen Wikipedia sind multifunktional

Sie haben viele Aufgaben, die sich außerhalb der Wikipedia eigentlich nicht miteinander vereinbaren lassen:

  • Ermittler
  • Ankläger
  • Richter
  • Verwaltungsbeamte
  • Tröster
  • Henker

Ich halte das nicht für akzeptabel. Eines Tages wird das mal getrennt werden müssen. Und Wikipedia wird auch für die Gesellschaften und Staaten eine zu große Rollen spielen, als dass das so in Selbstverwaltung weitergehen können wird. Ob Wikipedia allerdings unter staatlicher Verwaltung besser wird – sicher nur noch bürokratischer. Aber irgendwie darf die Willkür da nicht mehr so herrschen wie heute. Schon heute muss man quasi Wikipedia-Jura studieren, um sich dort nicht unterbuttern zu lassen. Aber wer hat schon die Zeit und die Lust dazu? Und auch noch die Faszination oder den Enthusiasmus dafür?

Leave a comment

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.