eine anderer Nachruf zu Amos Oz: Nebbich – also nein!!!

Um das vorauszuschicken: Mein Nachruf zu Amos Oz ist dies nicht – ich kommentiere nur einen Ein-Wort-Nachruf zu Amos Oz aus dem Munde eines Bekannten. https://de.wikipedia.org/wiki/Amos_Oz https://de.wiktionary.org/wiki/Nebbich https://de.wiktionary.org/wiki/Nebbich#Sinnverwandte_Wörter: Lusche, Nichts, Niemand, Niete, Null, Paria, Underdog https://de.wiktionary.org/wiki/nebbich https://de.wiktionary.org/wiki/nebbich#Bedeutungen : (salopp:) “was macht das schon?”, “was spielt das für eine Rolle?” https://en.wiktionary.org/wiki/nebbich https://en.wiktionary.org/wiki/nebbish (I list it here, but […]

Buch von Max Czollek: “Desintegriert euch!”

https://www.hanser-literaturverlage.de/buch/desintegriert-euch/978-3-446-26027-6/ https://www.hanser-literaturverlage.de/autor/max-czollek/ https://www.amazon.de/dp/3446260277 https://de.wikipedia.org/wiki/Max_Czollek

das christlich anmutende Genealogiezeichen für das Todesdatum, der Holocaust, die deutsche anti-jüdische Erblast und die “Kreuzritter” in der deutschen Wikipedia

https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Diskussion:Joseph_Joffo&type=revision&diff=183458369&oldid=183458305 https://de.wikipedia.org/wiki/Diskussion:Joseph_Joffo#christlich_anmutendes_Genealogiezeichen https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Meinungsbilder/MB_Verbindlichkeit_genealogische_Zeichen – da wurde im Juli 2014 die Forderung, ausnahmslos die genealogischen Zeichen * und † zu verwenden verneint.

“Judentum für Dummies” – warum ist dieses Buch einfach nicht weiter zu finden und zu bekommen

https://www.waterstones.com/book/judentum-fur-dummies/andreas-nachama/hartmut-g-bomhoff/9783527703340

Jüdische Kulturtage Berlin 2018: David Broza Quartett (2018-11-10)

http://www.juedische-kulturtage.org/programm/david-broza-band http://www.juedische-kulturtage.org/en/programm/david-broza-band https://en.wikipedia.org/wiki/David_Broza https://de.wikipedia.org/wiki/David_Broza

Jüdische Kulturtage Berlin 2018: Avishai Cohen (2018-11-05)

http://www.juedische-kulturtage.org/programm/avishai-cohen http://www.juedische-kulturtage.org/en/programm/avishai-cohen https://de.wikipedia.org/wiki/Avishai_Cohen https://en.wikipedia.org/wiki/Avishai_Cohen_(bassist)

Jüdische Kulturtage Berlin 2018: Ester Rada & Band (2018-11-11)

http://www.juedische-kulturtage.org/programm/ester-rada-band http://www.juedische-kulturtage.org/en/programm/ester-rada-band https://en.wikipedia.org/wiki/Ester_Rada

Film von Mor Kaplansky: Café Nagler

https://www.imdb.com/title/tt5143016 https://www.rbb-online.de/fernsehen/programm/index.htm/from=11-11-2018_06-00/to=12-11-2018_06-00.html Als kleines Mädchen hört die junge israelische Filmemacherin Mor Kaplansky immer wieder vom legendären Café Nagler am Moritzplatz in Berlin. Vor allem ihre 88jährige Großmutter schwärmt von dem Ort, an dem sich Künstler und Intellektuelle trafen, wo das Nachtleben blühte und sogar der Swingtanz erfunden worden sein soll. Mor Kaplansky macht sich in […]

Bella Lewitzky war eine US-amerikanische Tänzerin und Choreografin

https://de.wikipedia.org/wiki/Bella_Lewitzky https://en.wikipedia.org/wiki/Bella_Lewitzky Biography : Born to Jewish Russian immigrants, Lewitzky spent her childhood in a utopian socialist colony in the Mojave Desert, and on a ranch in San Bernardino. … https://www.imdb.com/name/nm0507904/

“ma towu …” – “oh, wie schön sind deine Zelte, Jakob, und deine Wohnungen, Israel!” (gesungen von Rachel Hyman)

https://de.wikipedia.org/wiki/Ma_Towu

%d bloggers like this: