[Back to WIFO bookshelf]
 
Thomas Deissinger (Hrsg.)

Berufliche Bildung zwischen nationaler Tradition und globaler Entwicklung
Beiträge zur vergleichenden Berufsbildungsforschung

Baden-Baden (Nomos) 2001

Kurzbeschreibung:

Die spezifische Herausforderung für die vergleichende Berufsbildungsforschung besteht im Aufgreifen politischer, gesellschaftlicher und ökonomischer Problemla-gen und der Bestimmung ihrer Wechselwirkungen mit der Strukturgebung und Weiterentwicklung von Berufsbildungssystemen. So dürfte es nach wie vor von der euro-päischen Bildungs- und Berufsbildungspolitik abhängen, ob von einer „Existenzsiche-rung“ der unter-schiedlichen nationalen Systeme tatsächlich gesprochen werden kann. Zudem zeichnen sich über Europa hin-aus „globale“ Entwicklungsperspektiven in der Berufsbildungspolitik ab, die sich in Bekenntnissen zu spezifischen Reformansätzen spiegeln. Zu den Modernisierungsthemen gehören u.a. die „Dualisierung“ berufli-cher Bildung im Rahmen „alter-nierender“ Konzepte, das omnipräsente Thema des „kompetenzorientierten Lernens“ sowie die Modularisierung von Ausbildung und Weiterbildung. Der Band versammelt Beiträge zu Berufsbildungssystemen ausgewählter Industrie- und Entwicklungsländer und stellt übergreifend die Frage nach der Grundorientierung ihrer aktuellen Berufsbildungspolitik. Aus deutscher Perspektive zeigen sich jenseits des Spannungsfelds von Tradition und globaler Entwicklung Alte-ritäten zu nahezu allen Ländern, was sowohl die „Vorbildfunktion“ als auch die Möglichkeit der „Übertragbarkeit“ des Dualen Systems relativiert. Berufsbildungssysteme erweisen sich vor diesem Hintergrund als nationaltypisch strukturierte Gebilde, die auf Modernisierungsthemen wie auch auf sozio-ökonomische Herausforderungen heterogen reagieren. - Der vorliegende Sammelband enthält sowohl deutschsprachige als auch englischsprachige Beiträge zu ausgewählten Berufsbildungssystemen.

Autoren:

T. Deissinger, W.-D. Greinert, Ph. Gonon, E. Gruber, D. Frommberger, R. Canning, M. Pilz, P. Ryan, R. Harris, F. Schütte, M. Kennerknecht, G. Willmann, St. Schippers
 

Back to top

[Back to WIFO bookshelf]

© WIFO
Editor: Sabine Manning
First set up: 07/12/2001
Latest update: 07/12/2001